zum Performance-Check!?

Mit einer professionellen Conversion Beratung zu mehr Abschlüssen

Die Conversion Rate oder auch Abschlussquote ist ein entscheidender Faktor in der Rentabilitätsrechnung von Online Marketing Aktivitäten. Aus diesem Grund sollten Werbetreibende ihre Conversion Rate immer im Blick haben und den Traffic entsprechend auf den KPI optimieren, denn hier sind die Webseiten Ziele den Unternehmenszielen (mehr Leads -> mehr Kunden -> mehr Umsatz) am Nächsten.

In diesem Blogbeitrag beleuchten wir die Möglichkeiten der Conversion Rate Optimierung und wie Ihnen eine Conversion Beratung und auch ein Conversion Audit dabei weiterhelfen kann den ROI weiter zu steigern. Auf geht´s!

Die Conversion Rate: Der KPI der Conversion Beratung

Die Conversion Rate beschreibt das Verhältnis von Webseitenbesucher zu den Webseiten Besuchern, die ihren Status geändert haben und zum Beispiel zum Lead geworden sind. Hat eine Webseite zum Beispiel 1000 Webseitenbesucher und 10 davon tragen sich zu einem Newsletter ein, so liegt die Conversion Rate für die Newsletter-Anmeldung bei 1%. Zielen jetzt Onpage Anpassungen der Landingpage auf eine verbesserte Darstellung des Newsletters Buttons ab und die Conversion Rate verdoppelt sich, steigt auch die Effizienz des Werbe Einsatzes, da die Kosten für den Traffic gleich geblieben sind.

Aus diesem Grund ist die Conversion Rate Optimierung ein wichtiger Prozess im Online Marketing, um die Effizienz der Maßnahmen zu steigern und die Online Marketing Aktivitäten näher an den Unternehmenszielen auszurichten.

Conversion Rate Beratung: Der Prozess

Am Anfang einer jeden Conversion Beratung steht die Erfassung des Status Quo: Wo befindet sich die Webseite heute? Mit einem Conversion Audit wir die bestehende Webseite aus Gesichtspunkten der Usability und User Experience beurteilt und erste Empfehlungen gemacht. Wichtig hierbei ist, dass nicht nur die Desktop Variante sondern auch die mobile Variante im Conversion Audit betrachtet wird.

Conversion Beratung durch Usability Analysen

Im nächsten Schritt startet die Beobachtungsphase. In dieser Phase wird das Nutzerverhalten auf der Seite analysiert und hinsichtlich der Mausbewegungen eine Heuristik erstellt, die abbildet, wo das Interesse des Nutzers bei der Interaktion mit der Seite liegt. Im Fokus hierbei: Das Testen der Webseite unter realen Bedingungen und Beurteilung der Nutzerinteraktion.

In diesem Schritt ist vor allen Dingen interessant: Nutzt der User die Möglichkeiten eine Conversion auszuführen? Ist die Seite so gestaltet, dass der Nutzer die Conversion überhaupt ausführen kann? Die Beurteilung der Webseiten-Elemente aus Sicht der Ziele ist ein wesentlicher Bestandteil des Conversion Audits. Hier liegen bei den meisten Seiten die größten Potentiale in der Optimierung.

Conversion Beratung aus Marketing Sicht

Webdesign ist wichtig, aber nicht alles: In der Conversion Beratung geht es vor allen Dingen um 2 Punkte: Kommunikation und Mehrwerte für den Kunden. Der Nutzer ist nur bereit seinen Status zu ändern und seine wertvollen Kontaktdaten weiter zu geben, wenn der erwartete Mehrwert größer ist, als die Kosten (Kontaktdaten: Email Adresse – Angst vor Spam).

Aus diesem Grund sollte in der Conversion Beratung auch das Produkt & die Dienstleistung Betrachtung finden. Häufig hilft es hier kostenlose Goodies wie Whitepaper oder Checklisten gegen einen Lead zu tauschen.

Conversion Optimierung und die Auswirkung aus das Online Marketing

Conversion Optimierung macht das eingesetzte Budget effizienter. Darüber hinaus sorgt die Conversion Optimierung für eine bessere Nutzererfahrung. Somit haben Überlegungen aus der Conversion Beratung auch einen mittelbaren Einfluss auf die Suchmaschinenoptimierung.

Der Algorithmus von Google zielt immer mehr auf eine positive Nutzererfahrung mit der Zielseite ab – die Überlegungen aus der Conversion Beratung ebenfalls – daraus resultieren Synergien, die nicht zu vernachlässigen sind. Somit haben die Bemühungen in die Conversion Rate Optimierung einen mittelbaren Einfluss auf den SEO Erfolg.

Conversion Beratung: Das Fazit

Eine gute Conversion Rate Beratung zeigt Ihnen am Ende des Tages, wo noch ungenutzte Potentiale auf Ihrer Webseite liegen. Zudem sorgt die Conversion Beratung für:

✔ eine höhere Effizienz bei den Online Marketing Werbebudgets
✔ mehr Neukunden durch eine höhere Abschlussquote
✔ den entscheidenden Wettbewerbsvorteil: Neukundenakquise ist für Sie günstiger.

Die Conversion Optimierung sollte ein wesentlicher Bestandteil Ihres Online Marketings sein. Gerne unterstützen wir Sie als Online Marketing Agentur beim Prozess der Conversion Rate Optimierung. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auch Ihre Webseite effizienter zu machen!

Das könnte Sie auch interessieren:

10 brandheiße Tipps für bessere Conversion ...

Oktober 26, 2018

Mehr Conversions erzielen: Mit den 10 Tipp´s klappt es garantiert! Webseiten und vor allen Dingen ...

Weiterlesen
Content Profiling

Content Profiling: Gute Inhalte erkennen und ...

September 14, 2018

Content Profiling: Was macht erfolgreichen Content aus? Content Marketing wird für viele Online Ma...

Weiterlesen
Gute Online-Marketing Agentur finden

Wie findet man eine gute Online-Marketing Age...

Juni 3, 2019

Gute Online-Marketing Agentur finden: So funktioniert es! Fairerweise müssen wir sagen, das Thema ...

Weiterlesen