Web-Analyse Tools: 5 kostenfreie Tools für die Web-Analyse!

 

Kostenlose Web-Analyse Tools für hilfreiche Web-Auswertungen

Die professionelle Web-Analyse ist die Grundlage für zielführende Online Marketing Aktivitäten. Für die Web Auswertungen gibt es zahlreiche kostenpflichtige und kostenlose Web-Analyse Tools, die Marketer zum Einsatz bringen können, wenn es darum geht, die Performance der eigenen Online Marketing Aktivitäten zu messen, zu monitoren und besser zu steuern.

In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen kostenlose Web-Analyse Tools vor, die Sie für Ihre Webseite / Ihren Onlineshop zum Einsatz bringen können und welche Ihnen helfen, die Effekte der eigenen Aktivitäten im Online Marketing besser zu verstehen. Auf geht´s!

Web-Analyse: Niemals ohne Strategie und Zielsetzung

Natürlich gibt es zahlreiche Analyse Software, die zum Einsatz kommen können. Doch im Vorfeld sollte klar sein, was man überhaupt tracken möchte und welche Interaktionen für das Unternehmen Relevanz haben. Am Anfang eines jeden Web-Analyse Set-Ups steht das Tracking Konzept, welches dabei helfen soll die unternehmensrelevanten Interaktionen der Nutzer auf der Webseite zu erfassen und nicht nur das Nutzerverhalten zu optimieren, sondern auch auf harte Unternehmensziele hin zu optimieren.

Neben dem “Was?” ist auch die Frage “Wie viel?” entscheidend. Natürlich kann man auf der eigenen Webseite unzählige Datensätze erheben, die Frage ist nur? – Bringen diese einen auch wirklich weiter oder reicht es, sich auf wesentliche KPI´s zu fokussieren?

Mit dem Tracking Konzept kommt die Wahl der Tracking Systeme. Nachfolgend möchten wir Ihnen insbesondere kostenfreie Web-Analyse Tools vorstellen, die dazu beitragen, dass Sie Ihre Online-Marketing-Aktivitäten besser steuern können.

Web-Analyse Tool Nr. 1: Google Analytics + Google Tag Manager

Bereits mit den Lösungen von Google lassen sich wichtige Insights generieren. Mit der Web Analyse Software Google Analytics können Sie das gesamte Nutzerverhalten Ihrer Webseite auswerten und sogenannte Zielvorhaben erfassen. So sehen Sie schnell, welcher Kanal welchen Effekt auf Ihre Online Marketing Maßnahmen hat. Neben der Conversion Messung erhalten Sie auch Informationen zu folgenden Kennzahlen:

+ Anzahl der Sitzungen
+ Anzahl der wiederkehrenden Nutzer
+ durchschnittliche Besuchsdauer
+ Absprungrate
+ durchschnittlich besuchte Seiten
+ Verweildauer

Neben den Informationen zum Nutzerverhalten haben Sie die Möglichkeit weiterführende Informationen zu erhalten. Insbesondere im Bereich der Attribution (Zuweisung der Conversion-Werte im Customer Journey) bietet Google Analytics bereits schon weiterführende Informationen, die es Marketern erlauben, tiefer in die Analyse der eigenen Aktivitäten und dem Wert des eigenen Online Marketings einzusteigen.

Ergänzt mit dem Funktionsumfang des Tag-Verwalters Google Tag Manager haben Sie für Ihre Web Analyse ein mächtiges Team, welches tiefgehende Analysen der Webseite erlaubt. Mit dem Google Tag Manager können Sie Events auf der Webseite setzen und das Nutzerverhalten der Webseitenbesucher noch besser messen, sowie die User Experience (UX) nachhaltig verbessern.

Web-Analyse Tool Nr. 2: Google Search Console

Insbesondere im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) führt kein Weg vorbei an der Google Search Console. Hier haben SEOs die Möglichkeit in die Performance Kennzahlen und die Sichtbarkeit Entwicklung der eigenen Seiten in der Google Suchmaschine zu schauen.

Hier erhält man als Webmaster auch die Informationen, sollte die Suchmaschine Google Probleme beim Indexieren haben. Zudem sehen Sie schnell, wie viele Nutzer über die Suchmaschine und insbesondere über welche Keywords die Kunden auf Ihre Seite kommen.

Web-Analyse Tool Nr. 3: Similar Web

Für den Blick über den Tellerrand eignen sich Web Analyse Tools wie Similar Web. Hier erhalten Sie Schätzwerte zu der Performance von Webseiten Dritter, die insbesondere bei großen Webseiten erschreckend genau sind.

Mit den Daten aus Similar Web können Sie den Wettbewerb besser einschätzen und erhalten deutlich mehr Insights zu den Aktivitäten des Wettbewerbs. Similar Web gibt es in einer kostenfreien (nicht der volle Funktionsumfang) und einer kostenpflichtigen Version.

Web-Analyse Tool Nr. 4: Hotjar

Hotjar ist ein Web Analyse Tool, welches sich vor allen Dingen für die Analyse der Nutzer-Interaktionen eignet. In der kostenlosen Version haben Enthusiasten und Studenten die Chance bis zu 2000 PagesViews / Tag kostenlos zu tracken. Folgende Insights können Sie mit Hotjar generieren:

+ Heatmaps: Visualisierung des Nutzerverhaltens durch die Visualisierung der Klicks und dem Scroll Verhalten.

+ Visitor Recording: Analysieren Sie einzelne Customer Journey´s auf Ihrer Webseite.

+ Conversion Funnels: An welcher Stelle steigen die Nutzer aus? Insbesondere in der Conversion Rate Optimierung sind solche Informationen entscheidend.

+ Formulare analysieren: Tracken Sie einzelne Schritte in Formularen und nutzen Sie die Informationen, um die eigenen Formulare auf Conversions zu optimieren.

Web-Analyse Tool Nr. 5: RYTE Free

Wer noch etwas tiefer im Bereich SEO einsteigen möchte, für den eignet sich die Free Version von RYTE. Neben einem dezidierten Dashboard zu den SEO KPIs stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

+ Check aller OnPage Faktoren
+ Analyse von bis zu 100 URLs
+ 5 Quickcheck Analysen
+ 5 WDF*IDF Analysen

Mit Ryte können Sie also erste Schritte im Bereich der Suchmaschinenoptimierung machen und erste Erkenntnisse zum Status Quo im Bereich SEO sammeln.

Web-Analyse Tools zum kostenfreien Einsatz

Für Online Marketing Verantwortliche gibt es zahlreiche Möglichkeiten kostenfreie Web Analyse Tools zum Einsatz zu bringen. Entscheidend ist jedoch, dass man sich vor dem Einsatz weitestgehende Gedanken zum dem Sinn und Zweck des Einsatzes von Web Analyse Software macht. Nur, wenn man weiß, was man tracken und messen möchte, hat man die Chance auch mit kostenlosen Web-Analyse Lösungen viel zu erreichen.

Gerne stehen wir Ihnen als Online Marketing Agentur in Fragestellungen rund um Web-Analyse Software zur Seite und zeigen Ihnen welche Software sich auch für Ihr Geschäft eignet.

Web-Analyse Tools: 5 kostenfreie Tools für die Web-Analyse!
Beitrag bewerten

Jetzt zum Newsletter anmelden und immer informiert sein!

Mail*

Als Zwerg muss man das tun, was die Riesen nicht können. (Niki Lauda) | Bereits in meinem BWL-Studium habe ich meine Vorliebe für die Onlinewelt aus betriebswirtschaftlicher Sicht lieben gelernt. Heute betreue ich Onlineshops und Dienstleistungsunternehmen in der Vermarktung Ihrer Produkte und wenn es passt, dann gebe ich hier meine Erkenntnisse weiter!

Erfahrungen & Bewertungen zu SaphirSolution anzeigen

Jetzt AdWords Check kostenlos sichern!

im Wert von 189€ netto
Felder mit der Kennzeichung * sind Pflichtangaben.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren und immer informiert sein!

Mail*

SaphirSolution ist eine Onlinemarketing Agentur aus Köln.
In unserem Blog berichten wir über aktuelle Onlinemarketing Themen.

 

Mehr aus unserem Blog!

Das sagen unsere Kunden

Zeige alle Kundenstimmen
1 Comment
    • Kevin
    • September 19, 2018
    Antworten

    Gute und präzise Beschreibung. Für den Anfang bzw als Einstieg, reichen die oben genannten Web-tools aber für Fortgeschrittene würde ich mich im Netz mal Durchstöbern, ich will jetzt keine konkreten Programme nennen 🙂 Danke für den tollen Artikel.

 

Hinterlasse einen Kommentar