Web Analyse: Mehr Erfolg im Online Marketing

 

Die Web Analyse: Entscheidend für den Erfolg im Online Marketing

Erfolgreiches Online Marketing entsteht nicht von heute auf morgen. Es ist ein kontinuierlicher Prozess bestehend aus Messeaktivitäten, Analysen und Optimierungsmaßnahmen.

Die Webanalyse mit Software wie Google Analytics bildet somit die Basis für die Etablierung durchdachter Online Marketing – Regelkreise und bleibt ein wichtiges Instrument im Online Marketing, um dezidierte Analysen fahren zu können. In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen die Web Analyse und Ihre Vorteile für Unternehmen näher bringen. Auf geht´s!

Auswertungsmöglichkeiten mit der Web-Analyse

Die Web-Analyse bietet vielseitige Auswertungsmöglichkeiten über die reine Auswertung des Traffics hinaus. So können Sie mit Hilfe der Webanalyse unter anderem folgende Key Performance Indicators (KPI´s) identifizieren und monitoren:

1.) Anzahl Webseitenbesucher und Sitzungen auf der Webseite
2.) durchschnittlicher Wert von Verkäufen / durchschnittlicher Warenkorb (e Commerce)
3.) Abbrüche auf der Seite / Warenkorb-Abbrüche / Formular-Abbrüche
4.) Conversion Anzahl und die Conversion Rate
5.) Nutzer Herkunft / Kanal-Analyse
6.) Anzahl generierter Leads (Newsletter-Anmeldungen / Kontaktaufnahmen)
7.) Nutzerverhalten und Nutzerfluss auf der Webseite
8.) Zeit pro Besuch / Anzahl durchschnittlich besuchter Seiten (Webseitenbesucher-Qualität)
9.) …

Die Auswertungsmöglichkeiten sind dank der fortlaufenden Messungen fast unbegrenzt und bietet Online Marketing Verantwortlichen viele Möglichkeiten, Gegebenheiten mit Hilfe der Webanalyse zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Die große Anzahl an Traffic-Analyse sorgt jedoch häufig dafür, dass sich Online Marketing Verantwortliche in der schieren Anzahl an Daten verlaufen. Umso wichtiger ist es die richtigen KPI´s auszuwerten und die wichtigen Ziele zu monitoren. Dabei kann das OKR Modell in der Web Analyse helfen.

Webanalyse mit Verstand: Das OKR Modell

Das OKR Modell ist eine Management Methode, um die wesentlichen Geschäfts-Ziele in ein Team zu tragen und diese Ziele (= Objectives) in messbare Größen (= Key Results) zu transferieren. Ist das Ziel zum Beispiel der Ausbau der Webseiten-Sitzungen um 30%, so kann hier die Zielgröße direkt in einem Key Result gemessen und gemonitort werden.

Erst, wenn man sich im Klaren ist, welche (Geschäfts) – Ziele man messen möchte, sollte man sich über das Tracking Konzept in der Web Analyse Gedanken machen. Auch hier bietet sich ein Top – Down Konzept an: Erst definiert man die Unternehmensziele und münzt diese dann in messbare Webseiten-Ziele (Anzahl Sitzungen / Anzahl Conversions).

Technische-Web Analyse: Wie wird gemessen?

Um die Nutzer einer Webseite messen zu können, gibt es zwei Möglichkeiten der Nutzererfahrung. Zum einen können die Nutzer und Ihr Verhalten über die Logfile Analyse erfasst werden. Hier werden die Zugriffe auf einen Server in einer sogenannten Log-Datei gespeichert, die entsprechend ausgelesen werden kann.

Die zweite (gängigere) Methode ist die Erhebung der Daten durch einen sogenannten Tag. Dieser Tag wird in den HTML-Quellcode der Seite implementiert und sendet an einen Server sämtliche Interaktionen auf der Seite. Diese Analyse Methode kommt zum Beispiel bei Google Analytics zum Einsatz. Wichtig hierbei ist die Einhaltung diverser Datenschutz-Richtlinien, sodass das Tracking keine personenbezogenen Daten erfasst und dem Nutzer ein sogenanntes Opt-Out zur Verfügung steht, mit welchem sich das Tracking seiner Webseiten-Sitzung deaktivieren lässt.

Ziele der Webanalyse

Bei der Webanalyse geht es nicht nur darum, Besucherzahlen zu steigern, sondern auch um die Implementierung wichtiger Unternehmensziele in die Online Marketing Strategie. So kann neben der Steigerung der Webseiten Zugriffe ein wichtiges Ziel die Erhöhung der Kundenbindung sein. Darüber hinaus kann die Webseite auch genutzt werden, um zum Beispiel Informationen über die Kundenzufriedenheit zu erfassen.

Entscheidend für den Erfolg der Web Analyse ist, dass man als Online Marketing Manager die Verbindung von Unternehmenszielen und Webseiten-Zielen in Verbindung bringt und somit die Eklatanz der Webseite für zum Beispiel den Vertrieb oder auch das Marketing stärkt. Natürlich gehören in die Web Analyse auch “softere” Ziele wie die Beantwortung von Fragestellungen wie:

1. Welche Intention verfolgen meine Webseiten-Nutzer?
2. Warum bouncen meine Nutzer an dieser einen bestimmten Stelle?
3. Wo bleibt der Informationsbedarf meiner Nutzer unerfüllt?

Denn auch die Beantwortung dieser Fragen zielt auf ein übergeordnetes Ziel ab: Die Umsatz- und Erfolgssteigerung auf der eigenen Webseite durch die gezielte Web Analyse.

Fazit zur Webanalyse

Wer erfolgreich Online Marketing betreiben möchte, sollte mindestens einmal in der Woche Auswertungen in Web Analyse Software wie Google Analytics fahren und die Erkenntnisse in Maßnahmen umsetzen. Dabei unterstützen individuell angefertigte Online Marketing Dashboards, die dabei helfen, die Kennzahlen schnell und unkompliziert zu analysieren um entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Treffen Sie Ihre Marketingentscheidungen aufgrund einer soliden Datenbasis. Gerne unterstützen wir Sie als erfahrene Online Marketing Agentur bei der Umsetzung Ihrer Web Analyse und der Online Marketing Strategie für Ihr Unternehmen.

Web Analyse: Mehr Erfolg im Online Marketing
3 Bewertung(en)

Jetzt zum Newsletter anmelden und immer informiert sein!

Mail*

Als Zwerg muss man das tun, was die Riesen nicht können. (Niki Lauda) | Bereits in meinem BWL-Studium habe ich meine Vorliebe für die Onlinewelt aus betriebswirtschaftlicher Sicht lieben gelernt. Heute betreue ich Onlineshops und Dienstleistungsunternehmen in der Vermarktung Ihrer Produkte und wenn es passt, dann gebe ich hier meine Erkenntnisse weiter!

Erfahrungen & Bewertungen zu SaphirSolution anzeigen

Jetzt AdWords Check kostenlos sichern!

im Wert von 189€ netto
Felder mit der Kennzeichung * sind Pflichtangaben.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren und immer informiert sein!

Mail*

SaphirSolution ist eine Onlinemarketing Agentur aus Köln.
In unserem Blog berichten wir über aktuelle Onlinemarketing Themen.

 

Mehr aus unserem Blog!

Das sagen unsere Kunden

Zeige alle Kundenstimmen
No Comments
 

Hinterlasse einen Kommentar