SEO verbessern: Rankingfaktoren für bessere Suchmaschinenplatzierungen

  • August 27, 2018
  • SEO
 

SEO verbessern: So geht´s! Rankingfaktoren unter der SEO Lupe.

Suchmaschinen Platzierungen helfen nicht nur dabei mehr relevanten Traffic zu erhalten, sondern sichern am Ende des Tages auch einen eklatanten Wettbewerbsvorteil, denn SEO Platzierungen lassen sich nicht so einfach kopieren und unterliegen einer dezidierten SEO Strategie.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Webseite / Ihren Onlineshop und das dazugehörige SEO verbessern können, um von mehr Traffic und mehr relevanten Zugriffen zu profitieren.

SEO verbessern: Die drei Säulen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Um das eigene SEO zu verbessern bieten sich dem Webseitenbetreiber drei Optimierungsbereiche, die ihn dabei unterstützen relevanter für die Google oder Bing Suche zu werden. Als SEOs unterscheiden wir zwischen:

1. OnPage SEO – Alle Maßnahmen, die auf der Webseite selber stattfinden, um das Ranking zu verbessern. Darunter fallen Maßnahmen wie die Optimierung von Metadaten, die Forcierung interner Verlinkungen und zum Beispiel die Keyword Dichte in dem zur Verfügung stehenden Content.

2. OffPage SEO – Im Bereich des OffPage SEOs geht es vor allen Dingen um externe Signale, also Verlinkungen von Webseiten Dritter. Backlinks sind für die Suchmaschinen eine Art “Vertrauens Signal” – Dabei ist nicht die Anzahl der Backlinks entscheidend, sondern vielmehr die Qualität in Form von Themenrelevanz.

3. Technisches SEO – Im technischen SEO geht es insbesondere um die Indexierbarkeit einer Webseite. In diesem Bereich der Suchmaschinenoptimierung sollte man prüfen, ob alle Seiten, die es in den Index schaffen sollen, auch für den Suchmaschinen-Bot zugänglich sind. Neben der Indexierbarkeit geht es hier auch um Themen wie Ladezeiten. Schnelle Webseiten sorgen nicht nur für eine bessere User Experience, sondern wirken sich positiv auf das Suchmaschinen Ranking aus.

Tipps aus der Praxis: So verbessern Sie das SEO Ranking Ihrer Webseite

SEO ist kein Modul, das in die Webseite eingebaut wird und schon profitiert man von besseren Rankings. Es ist vielmehr ein Prozess der fortlaufenden Optimierung mit dem Ziel,langfristig bessere Suchmaschinen Positionen zu erzielen. Aus unserem SEO Alltag haben wir Ihnen fünf entscheidende Tipps mitgebracht, die Ihnen dabei helfen können Ihr SEO zu verbessern.

1. SEO Strategie & SEO Ziele

Den SEO Erfolg kann man nur messen, wenn man Ziele hat, die das Optimierungsziel definieren. Dabei kann es sich um Kennzahlen wie Traffic, aber auch den Sichtbarkeitsindex handeln, welchen man im Laufe der Zeit erreichen möchte. Nur mit einer klaren Zielsetzung kann man fokussiert die ersten Schritte in die richtige Richtung machen und gezielt die eigene Webseite oder den eigenen Onlineshop optimieren.

2. OnPage Hygiene

Nutzen Sie die kostenfreien Software Versionen von Ryte, um OnPage SEO Potentiale zu identifizieren. Eine gute OnPage SEO ist entscheidend für den Suchmaschinen Erfolg und unterstützt maßgeblich dabei das eigene SEO zu verbessern.

3. Content Fokus

Guter und relevanter Content ist das Gold des SEO´s. Schaffen Sie Inhalte die relevant und vor allen Dingen hilfreich sind. So haben Sie die Chance Nutzer auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen. An dieser Stelle empfiehlt sich ein Blog oder Ratgeber Bereich auf der Webseite um stetig neue Inhalte zu bieten.

4. Bilder SEO

Ein gern vernachlässigtes Potential stellen Bilder dar. Mit etwas Optimierung schaffen es diese in die Bilder Suche und über die Bilder Suche kann Ihre Webseite / Ihr Onlineshop von zusätzlichem Traffic profitieren.

5. Backlinks von Geschäftspartnern

Vor allen Dingen junge Webseiten haben es schwer geeignete Linkquellen zu finden. Aus diesem Grund empfiehlt es sich Geschäftspartner nach geeigneten Links zu fragen. Achten Sie jedoch darauf, dass die Links gebenden Seiten themenrelevant sind.

Fazit zur SEO Verbesserung

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Insbesondere im SEO lebt der Erfolg von Prozessen. Fortlaufende Optimierungen im OnPage, OffPage und technischen SEO sind entscheidend für den Fortschritt im Bereich der Suchmaschinenoptimierung.

Gerne unterstützen wir Sie dabei Ihr SEO nachhaltig zu verbessern. Der erste Schritt ist unser kostenloser SEO Quick Check, der Ihnen einen guten Einblick in den Status Quo Ihrer SEO Sichtbarkeit gibt.

SEO verbessern: Rankingfaktoren für bessere Suchmaschinenplatzierungen
1 Bewertung(en)

Jetzt zum Newsletter anmelden und immer informiert sein!

Mail*

Als Zwerg muss man das tun, was die Riesen nicht können. (Niki Lauda) | Bereits in meinem BWL-Studium habe ich meine Vorliebe für die Onlinewelt aus betriebswirtschaftlicher Sicht lieben gelernt. Heute betreue ich Onlineshops und Dienstleistungsunternehmen in der Vermarktung Ihrer Produkte und wenn es passt, dann gebe ich hier meine Erkenntnisse weiter!

Erfahrungen & Bewertungen zu SaphirSolution anzeigen

Jetzt AdWords Check kostenlos sichern!

im Wert von 189€ netto
Felder mit der Kennzeichung * sind Pflichtangaben.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren und immer informiert sein!

Mail*

SaphirSolution ist eine Onlinemarketing Agentur aus Köln.
In unserem Blog berichten wir über aktuelle Onlinemarketing Themen.

 

Mehr aus unserem Blog!

Das sagen unsere Kunden

Zeige alle Kundenstimmen
No Comments
 

Hinterlasse einen Kommentar