Programmatic Advertising Agentur

Performance Advertising durch programmatische Ads

Kostenlose Erstberatung Termin vereinbaren
Citroën BD ROWA REWE Dortmund Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. DÖRR GmbH Gizeh Pilot Sachsenlotto TU Dortmund Voltking ATP Autoteile Absolut Scuba Büromöbel Blitz Consurio AG Vereinsbedarf Deitert FLOCERT JTL Software Küchentreff HappyCar JUNG Kleinschmidt Outbrain Mamoparts Citroën BD ROWA REWE Dortmund Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. DÖRR GmbH Gizeh Pilot Sachsenlotto TU Dortmund Voltking ATP Autoteile Absolut Scuba Büromöbel Blitz Consurio AG Vereinsbedarf Deitert FLOCERT JTL Software Küchentreff HappyCar JUNG Kleinschmidt Outbrain Mamoparts
Polesar Planet Sports OldtimerMarkt Peugeot Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern Volvo NIO Platinum Möbelgarten Dampftbeidir Elite Consulting Kübler Hallenheizungen Türklingel Shop Zec+ Gourmetfleisch Sneakerprofi Reitsport Manski SESA Systems Meetago Holz Braun Casual Couture XPINION Messe Bremen Polesar Planet Sports OldtimerMarkt Peugeot Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern Volvo NIO Platinum Möbelgarten Dampftbeidir Elite Consulting Kübler Hallenheizungen Türklingel Shop Zec+ Gourmetfleisch Sneakerprofi Reitsport Manski SESA Systems Meetago Holz Braun Casual Couture XPINION Messe Bremen

Der Start mit Programmatic Advertising

Herausforderungen bei der Implementierung von Programmatic Advertising

Komplexität der Technologie

Programmatic Advertising nutzt komplexe Technologien wie Demand-Side-Plattformen (DSPs), Supply-Side-Plattformen (SSPs), Ad-Exchanges und Datenmanagement-Plattformen (DMPs). Diese Vielzahl an Technologien und Plattformen kann für Neueinsteiger überwältigend sein. Das Verständnis der Funktionsweise und der Interaktion dieser Systeme ist essenziell, um effektive Kampagnen zu erstellen und zu optimieren.

Programmatic Advertising Brand Safety

Die Platzierung von Anzeigen in ungeeigneten oder markenschädigenden Umgebungen kann das Image eines Unternehmens ernsthaft beeinträchtigen. Es ist eine Herausforderung, sicherzustellen, dass Anzeigen nur auf vertrauenswürdigen und relevanten Seiten erscheinen, um die Markensicherheit zu gewährleisten.

Creative Optimization + Datadriven Optimization

Im Programmatic Advertising geht es nicht nur um die richtige Zielgruppe und die besten Daten, sondern auch um kreative und ansprechende Werbemittel. Die Herausforderung besteht darin, dynamische und personalisierte Anzeigen zu erstellen, die auf die Bedürfnisse und Interessen der Zielgruppe zugeschnitten sind. Eine kontinuierliche Optimierung der Kreative ist erforderlich, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Deine Vorteile mit uns als Programmatic Advertising Agentur

Diese Vorteile erwarten dich in unserer Zusammenarbeit

Umfassendes Fachwissen und Erfahrung

Profitiere von unserem Expertenwissen: Unsere Agentur bringt jahrelange Erfahrung und tiefgehendes Know-how im Programmatic Advertising mit. Wir kennen die neuesten Trends und Technologien und setzen unser Fachwissen ein, um maßgeschneiderte Lösungen für deine individuellen Bedürfnisse zu entwickeln.

Zugang zu Premium-Technologie im Programmatic Advertising

Modernste Tools für optimale Ergebnisse: Mit uns hast du Zugang zu den fortschrittlichsten Programmatic-Plattformen und exklusiven Anzeigenplätzen. Unsere Premium-Partnerschaften ermöglichen es dir, deine Zielgruppen präzise und effektiv zu erreichen, was deine Reichweite und Sichtbarkeit maximiert.

Kreativität first, Data second

Innovative und personalisierte Werbemittel: Unsere kreativen Experten entwickeln ansprechende, maßgeschneiderte Anzeigen, die die Aufmerksamkeit deiner Zielgruppe wecken und deine Marke optimal präsentieren. Wir setzen auf dynamische Kreativtechnologien, um Inhalte zu liefern, die genau auf die Bedürfnisse deiner Kunden abgestimmt sind.

Kostenlose Erstberatung
Google Partner
Shopware
JTL
JTL-Template Servicepartner
Amazon Ads Zertifizierung
Trustedshops
MBP
MSA
AWIN
Sistrix Partner
Hubspot Partner
stars
Webgains Certified Agency
Amazon Ads agentur
Google Partner
SaphirSolution Top Agentur 2024 | agenturtipp.de
Shopware
JTL
JTL-Template Servicepartner
Amazon Ads Zertifizierung
Trustedshops
MBP
MSA
AWIN
Sistrix Partner
Hubspot Partner
stars
SaphirSolution Top Agentur 2024 | agenturtipp.de
Webgains Certified Agency
Amazon Ads agentur
Hintergrund

Digitaler Erfolg kann so einfach sein

Mache jetzt den ersten Schritt und lasse deinen Wettbewerb hinter dir!

Rakete Kontaktformular
Rakete Kostenlose Erstberatung

Überzeuge Dich von unseren Erfolgsgeschichten

Thumbnail Peugeot
  • Steigung der Reichweite um Ø 48 %
  • +51% (IG) und 92% (FB) Post-Interaktion
Peugeot

Professionelle Social Media Betreuung für Handelspartner von PEUGEOT

volvo
  • +400% Conv. Rate
  • 1.8 Mio Unique Users
Care By Volvo

Native Ads: Starke Awareness & Conversion Rate x4

PilotPen
  • 400 % Umsatzsteigerung
  • 1000% mehr Sichtbarkeit
PilotPen

Amazon: PPC Management für Pilot Pen (Deutschland) GmbH

Unser Online-Marketing-Team

Spezialisten für mehr (Digital)-Umsatz

sebastian denzin

Sebastian

Geschäftsführer

niclas weskamp quadrat

Niclas

Geschäftsführer

rene guettler teambild

Rene

Director of Customer Success

anna lena balling

Anna

Teamlead Digital Consulting

square Timo Huerten

Timo

Customer Success Manager

Programmatic Advertising Agentur

Als Online Marketing Agentur mit Performance Ansatz haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Werbeetats optimal zu verwalten und Ihren Werbe-Euro an der Stelle zu investieren, wo der höchste Return On Investment (ROI) zu erwarten ist. An dieser Stelle hilft uns das Programmatic Advertising bei der Aussteuerung von zum Beispiel Display Ads.

Mit dem Programmatic Advertising ist es uns möglich Display Werbung zielgenau auszusteuern und für die richtigen Personen zum richtigen Zeitpunkt auszuspielen. Durch die Implementierung von Regelkreisen und wachsenden Daten Stämmen ist unser Ziel Systeme im Bereich Programmatic Advertising aufzusetzen, die selbstlernend sind und eine Skalierung Ihres Geschäftsmodells ermöglichen.

Programmatic Advertising mit SaphirSolution

Nutzen Sie unsere Expertise als Online Marketing Agentur und unser tiefgreifendes Know How im Bereich Tracking und Customer Journey Analysen. Im Bereich Programmatic Advertising unterstützen wir Sie bei der Implementierung einer geeigneten Strategie für den gezielten Media-Einkauf mit dem Ziel die richtigen Personen zu einem geeigneten Zeitpunkt anzusprechen und zu erreichen.

Unsere Leistungen im Bereich Programmatic Advertising

Als Online Marketing Agentur mit Schwerpunkt auf Performance Marketing unterstützen wir Sie bei der Strategie Konzeption im Bereich Programmatic Advertising und erstellen für Sie auf Basis der Strategie die Kampagnen mit Hilfe von über 50 zur Verfügung stehenden Netzwerken für Programmatic Advertising.

Dabei setzen wir die Kampagnen nicht nur auf, sondern betreuen diese auch fortlaufend, erstellen aussagekräftige Reportings und stehen Ihnen mit unserer Expertise im Bereich zur Seite. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und profitieren Sie von unseren Leistungen als Programmatic Advertising Agentur.

Was ist Programmatic Advertising?

Programmatic Advertising (PA) ist der automatisierte, programmatische und softwarebasierte Ein- & Verkauf sowie die optimale Aussteuerung von Werbeflächen in Echtzeit mit dem Ziel, den maximalen ROI durch eine zielgruppenspezifische Ansprache zu erreichen. Das Programmatic Advertising erlaubt Ihnen ein optimiertes Ausspielen von Display– oder Native Ads.

Auf Basis umfangreicher Nutzerdaten – sowohl demografischer Daten als auch Daten zum Nutzerverhalten – werden Werbemittel präzise zu den entsprechenden Nutzerprofilen zugeordnet, um die Klick- und Conversionwahrscheinlichkeit zu maximieren. Dies bedeutet, dass Ihre Anzeigen denjenigen Personen gezeigt werden, die am wahrscheinlichsten darauf reagieren, was zu höheren Klickraten und besseren Conversion-Raten führt.

Dabei bietet das Programmatic Advertising einige herausragende Vorteile:

  • Real-Time Targeting: Wir sprechen die richtige Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt an. Durch Echtzeitanalyse können Anzeigen dynamisch an die aktuellsten Marktbedingungen und Nutzerverhaltensmuster angepasst werden.
  • Gezieltes Targeting: ROAS-driven Targeting ermöglicht es Ihnen, Ihre Werbebudgets effizient zu nutzen und eine größere Reichweite zu erzielen. Wir maximieren den Return on Advertising Spend (ROAS) durch gezielte Ansprache von Nutzern mit hoher Conversion-Wahrscheinlichkeit.
  • Performance Branding: Steigern Sie die Bekanntheit Ihrer Marke durch performante Branding-Kampagnen, die nicht nur die Markenwahrnehmung verbessern, sondern auch messbare Performance-Ziele wie Klicks und Conversions erreichen.
  • Machine Learning: Unsere programmatischen Systeme nutzen Machine-Learning-Technologien, um kontinuierlich aus gesammelten Daten zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Ihre Kampagnen werden dadurch mit jeder Iteration effizienter und zielgerichteter.

Wann sollten Sie auf Programmatic Advertising setzen?

Programmatic Advertising eignet sich für alle Unternehmen, die ihren Medieneinkauf optimieren und automatisieren wollen. Dabei werden enorme Reichweiten erzielt, da durch den programmatischen Einkauf mehrere Netzwerke und Plattformen beim Ausspielen der Assets berücksichtigt werden. Diese Reichweite ist optimiert und die Kampagnenstreuung wird reduziert, wodurch die Zielgruppenansprache effizienter wird. Somit eignet sich das Programmatic Advertising für alle Unternehmen, die im digitalen Bereich erfolgreich sein wollen.

Programmatic Advertising sollte eingesetzt werden, wenn Sie Ihre Marketingmaßnahmen effizienter gestalten und eine präzisere Zielgruppenansprache erreichen möchten. Besonders geeignet ist es für Unternehmen, die in Echtzeit auf Marktveränderungen reagieren und ihre Werbebotschaften dynamisch anpassen wollen. Es bietet sich an, wenn Sie Ihre Reichweite schnell und gezielt vergrößern, verschiedene Plattformen und Kanäle gleichzeitig nutzen und Streuverluste minimieren möchten. Auch für Kampagnen mit hohem Volumen, die eine große Anzahl von Anzeigenplatzierungen erfordern, ist Programmatic Advertising ideal, da es den Kaufprozess automatisiert und optimiert. Zudem profitieren Sie von datengetriebenen Erkenntnissen und können Ihre Kampagnen kontinuierlich verbessern. Wenn Sie also maximale Effizienz und eine optimale Ausnutzung Ihres Werbebudgets anstreben, ist Programmatic Advertising die richtige Wahl.

Zusätzlich ermöglicht Programmatic Advertising eine präzise Zielgruppenansprache durch die Nutzung von umfangreichen Nutzerdaten, wie demografischen Informationen und Verhaltensmustern. Durch die Automatisierung des Mediabuyings können Werbetreibende in Echtzeit auf Marktveränderungen und Nutzerinteraktionen reagieren und ihre Kampagnen dynamisch anpassen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Unternehmen, die ihre Marketingbudgets effizient nutzen möchten, profitieren besonders von Programmatic Advertising, da es durch den Einsatz von fortschrittlichen Technologien und Algorithmen die Auslieferung der Anzeigen optimiert und die Streuverluste minimiert. Dies führt zu einem höheren Return on Investment (ROI) und ermöglicht eine präzisere Erfolgsmessung der Kampagnen.

Programmatic Advertising ist auch ideal für Unternehmen, die ihre Marke stärken und ihre Bekanntheit erhöhen möchten. Durch die Möglichkeit, personalisierte und dynamische Anzeigen in Echtzeit auszuspielen, können Unternehmen ihre Botschaften gezielt an die relevantesten Zielgruppen richten und so die Markenwahrnehmung effektiv steigern.

Darüber hinaus bietet Programmatic Advertising die Flexibilität, verschiedene Werbeformate wie Display, Video, Native Ads und sogar Audioanzeigen nahtlos zu integrieren. Dies ermöglicht eine umfassende und konsistente Markenpräsenz über verschiedene digitale Kanäle hinweg.

Wenn Sie also Ihre digitalen Marketingstrategien auf die nächste Stufe heben möchten, ist Programmatic Advertising die richtige Wahl für Sie. Es bietet Ihnen nicht nur eine effizientere Nutzung Ihres Budgets und eine gezieltere Ansprache Ihrer Zielgruppen, sondern auch die Möglichkeit, Ihre Werbekampagnen kontinuierlich zu optimieren und so Ihre Geschäftsziele erfolgreich zu erreichen.

Wo werden Programmatic Ads angezeigt?

Programmatic Ads werden auf einer Vielzahl von digitalen Plattformen und Kanälen ausgespielt, um eine breite Reichweite und gezielte Zielgruppenansprache zu erreichen. Dazu gehören:

  • Website-Banner: Anzeigen können auf verschiedenen Websites und Blogs als Bannerwerbung geschaltet werden, die den Nutzern während ihres Browsing-Erlebnisses angezeigt werden.
  • Mobile Apps: Anzeigen können in mobilen Apps platziert werden, um Nutzer auf ihren Smartphones und Tablets zu erreichen, während sie Apps nutzen.
  • Soziale Medien: Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn bieten programmatische Werbemöglichkeiten, um Nutzer in ihren Newsfeeds und anderen Bereichen anzusprechen.
  • Videoplattformen: Anzeigen können auf Video-Streaming-Plattformen wie YouTube, Vimeo und anderen Videoseiten geschaltet werden, um Nutzer vor, während oder nach dem Anschauen von Videos zu erreichen.
  • Suchmaschinen: Suchmaschinen wie Google bieten programmatische Werbeplattformen wie Google Ads, um Anzeigen basierend auf den Suchanfragen der Nutzer auszuspielen.
  • E-Mail-Marketing: Programmatic Advertising kann auch in E-Mail-Marketingkampagnen integriert werden, um personalisierte Anzeigen an Abonnenten zu senden, basierend auf ihrem Verhalten und ihren Interessen.

Durch die Vielzahl von Plattformen und Kanälen, auf denen Programmatic Ads ausgespielt werden können, haben Werbetreibende die Möglichkeit, ihre Zielgruppen über verschiedene Touchpoints hinweg zu erreichen und eine konsistente Markenpräsenz zu gewährleisten.

Was sind die Kosten für Programmatic Advertising?

Die Kosten für Programmatic Advertising können je nach verschiedenen Faktoren variieren, darunter:

  • Werbemittel: Die Kosten für die Erstellung von Anzeigen, Grafiken, Videos oder anderen Werbemitteln, die in den Kampagnen verwendet werden sollen.
  • Platzierungskosten: Die Kosten für den Kauf von Werbeflächen oder Impressions auf verschiedenen Plattformen und Websites, die in den Programmatic-Kampagnen berücksichtigt werden.
  • Auktionspreise: Programmatic Advertising basiert oft auf einem Auktionsmodell, bei dem Werbetreibende Gebote für Anzeigenplatzierungen abgeben. Die Kosten können je nach Wettbewerb und Nachfrage variieren.
  • Agenturgebühren: Wenn Sie eine Agentur zur Verwaltung Ihrer Programmatic-Kampagnen beauftragen, können Agenturgebühren anfallen, die die Gesamtkosten beeinflussen.
  • Technologiegebühren: Die Nutzung von Programmatic-Plattformen und Technologien kann mit Lizenzgebühren oder Nutzungskosten verbunden sein.
  • Datenkosten: Die Verwendung von Daten zur Zielgruppenausrichtung kann zusätzliche Kosten verursachen, insbesondere wenn Sie auf hochwertige, externe Datenquellen zugreifen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Kosten für Programmatic Advertising stark von den spezifischen Anforderungen und Zielen Ihrer Kampagnen abhängen. Einige Kampagnen erfordern möglicherweise ein höheres Budget für die Platzierung auf hochfrequentierten Websites oder für die Verwendung hochwertiger Daten, während andere Kampagnen mit einem begrenzten Budget erfolgreich sein können, indem sie auf weniger wettbewerbsintensive Plätze ausgerichtet sind.

Wie wird die Zukunft des Programmatic Advertising aussehen?

Die Zukunft des Programmatic Advertising verspricht eine noch größere Personalisierung, Automatisierung und Effizienz in der digitalen Werbung. Einige Trends und Entwicklungen, die in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen könnten, sind:

  • AI und Machine Learning: Die Integration von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen wird die Effizienz von Programmatic Advertising weiter verbessern, indem sie genauere Vorhersagen trifft und automatisierte Optimierungen in Echtzeit ermöglicht.
  • Multi-Channel-Integration: Programmatic Advertising wird zunehmend über verschiedene Kanäle hinweg integriert, einschließlich Connected TV, Digital Out-of-Home (DOOH) und Audio-Streaming-Plattformen, um eine nahtlose und konsistente Markenpräsenz zu gewährleisten.
  • Privacy-First-Strategien: Angesichts der steigenden Datenschutzanforderungen und Verbraucherbedenken werden Privacy-First-Strategien immer wichtiger. Programmatic Advertising wird verstärkt auf First-Party-Daten und transparente Datenschutzrichtlinien setzen, um das Vertrauen der Verbraucher zu gewinnen.
  • Verstärkter Fokus auf Attribution und Messung: Unternehmen werden verstärkt auf eine präzise Attribution und Messung setzen, um den Erfolg ihrer Programmatic-Kampagnen zu bewerten und die ROI ihrer Werbeausgaben besser zu verstehen.
  • Entwicklung neuer Werbeformate: Mit der kontinuierlichen Entwicklung von Technologien wie Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) werden neue, interaktive Werbeformate entstehen, die das Engagement der Nutzer steigern und die Grenzen des Programmatic Advertising erweitern.

Insgesamt wird die Zukunft des Programmatic Advertising von Innovation, datengesteuerten Entscheidungen und einem zunehmenden Fokus auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Verbraucher geprägt sein. Indem Werbetreibende sich anpassen und auf diese Trends reagieren, können sie weiterhin erfolgreiche und effektive digitale Werbekampagnen durchführen, die ihre Geschäftsziele unterstützen.