X
Jetzt durchstarten!
Affiliate Marketing Tools

Alles, was du über Meta-Netzwerke im Affiliate Marketing wissen musst

Im Affiliate Marketing gibt es traditionell drei “Mitspieler”, zum einen Affiliates bzw. Affiliate Partner, auch Publisher genannt. Dabei kann es sich um Unternehmen oder auch Einzelpersonen handeln, meistens sind dies Blogger, Webseitenbetreiber oder Content-Autoren. Sie stellen freie Werbeflächen zur Verfügung. 

Zum zweiten die Händler/Anbieter/Werbetreibenden. Hierbei handelt es sich im Normalfall um Produkthersteller – auch bekannt als Merchants oder Advertiser. Und zuletzt das Affiliate-Netzwerk, welches als Vermittler zwischen im Netzwerk registrierten Händlern und den registrierten Affiliate-Partnern fungiert.

Was macht das Meta-Netzwerk?

Das Meta-Netzwerk bietet nun als vierter “Mitspieler” eine Schnittstelle zwischen Affiliate und den klassischen Netzwerken. Das Meta-Netzwerk wird selbst als Affiliate tätig und meldet sich bei den verschiedenen Partnerprogrammen an. Den Zugang zum Partnerprogramm stellen sie den in ihrem Meta-Netzwerk angemeldeten Affiliates zur Verfügung. Damit vereinen sie viele Partnerprogramme unter einem Zugang und dem Affiliate entfällt die Anmeldung bei verschiedenen Netzwerken.

Meta-Netzwerke aus Sicht der Affiliates

Die Registrierung bei einem Meta-Netzwerk ist völlig kostenfrei. Wie schon erwähnt, können Affiliates nur über die Anmeldung bei dem Meta-Netzwerk auf ein größeres Partnerprogramm Portfolio zugreifen ohne sich bei jedem Partnerprogramm einzeln anmelden zu müssen. Um ein Reporting und die Auszahlung der Provisionen an die Affiliates zu ermöglichen, wird mit IDs gearbeitet. Nach der Registrierung bei einem Meta-Netzwerk kann eine eigene ID mit einem persönlichen Trackingcode abgerufen werden. Diese IDs werden per SubID Tracking beim Aufruf des Trackinglinks an das eigentliche Netzwerk weitergereicht.

Außerdem bieten einige Meta-Netzwerke zusätzliche Tools für Affiliates an, welche die Arbeit noch einfacher gestalten sollen. Beispielsweise können bestehende Produktlinks oder sogar Keywords über ein Tool des Meta-Netzwerks automatisch zu entsprechenden Affiliate-Links umgewandelt werden.

All dies ermöglicht dem Affiliate eine enorme Zeitersparnis.

Der einzige wesentliche Nachteil bezieht sich auf die reduzierten Provisionen. Denn im Gegensatz zu der direkten Anmeldung bei Affiliate-Programmen, behalten die Meta-Netzwerke je nach Anbieter zwischen 20 und 30% der erzielten Affiliate Provisionen als Servicegebühr ein. Dem Affiliate werden dementsprechend etwa 70-80% der Provision ausgezahlt.

Meta-Netzwerke aus dem Blickwinkel der Merchants

Auch die Händler profitieren von der Anbindung an ein Meta-Netzwerk, besonders von der Reichweite. Es können viele Affiliates gleichzeitig akquiriert werden. Auch kleinere Blogger, Webseiten oder Foren mit großem Mehrwert und themenbezogenen Content werden erreicht, die ohne ein Meta-Netzwerk gegebenenfalls gar nicht mit dem Merchant zusammenarbeiten würden.

Die leichtere Linkintegration für Affiliates wirkt sich ebenfalls positiv auf die Reichweite, Klickrate und Performance eines Merchants aus.

Nachteilig sind hier der Kontrollverlust und die Transparenz. Sales werden im hauseigenen System des Meta-Netzwerkes zugeordnet und die Auflistung aller Affiliates ist normalerweise für den Händler/Merchant nicht einzusehen. Somit ist es dem Händler nicht mehr möglich, jeden Referrer nachzuvollziehen. Deshalb ist es umso wichtiger, sich auf das Netzwerk verlassen zu können. 

Um diese Problematik zu umgehen, bieten einige Meta-Netzwerke einen gesonderten Login-Bereich für Händler oder direkte Kontaktpersonen sowie Ansprechpartner an. Dies ermöglicht eine transparente Kommunikation und ist für alle Parteien essentiell. 

Meta-Netzwerke im Überblick

AdGoal

AdGoal ist ein Meta-Netzwerk, welches seit 2008 auf dem Markt existiert. Es war das erste Meta-Affiliate-Netzwerk auf dem Deutschen Markt und beinhaltet über 7.000 Partnerprogramme, bei über 60 Affiliate-Netzwerken. AdGoal ist durch einfache Integration in Webseiten und automatisches Umwandeln von bestehenden Online-Verweisen in Affiliate-Links durch AdGoal-SmartLink besonders für Online-Magazine, Foren, Communities und Blogger geeignet.

YieldKit

2009 wurde loved.by in Hamburg gegründet, erst 2011 wurde der Name zu YieldKit abgeändert und man hat sich auf Monetarisierung von Blogs und Webseiten konzentriert. 

Heute arbeitet YieldKit mit über 60 Netzwerken zusammen und hat Zugriff auf mehr als 45.000 aktive Werbeprogramme, mit denen Publisher ihr Inventar monetarisieren können.

YieldKit ist in 160 Ländern aktiv, jedoch werden die größten Umsätze in der DACH-Region (Deutschland {D}, Österreich {A}, Schweiz {CH}) erzielt. 

Skimlinks 

Skimlinks ist ein Internationales Meta-Netzwerk, welches seit 2008 existiert und ist eine der weltweit größten Plattformen für Monetarisierung von Handelsinhalten. Das Meta-Netzwerk ist Toolbar mit Google Chrome. Dies ermöglicht es, direkt auf der Seite eines möglichen Publishers zu sehen, ob und zu welchen Konditionen er Skimlinks nutzt. 

Durch die Anmeldung bei Skimlinks hat man direkten Zugang zu einem globalen Netzwerk von über 50 verschiedenen Netzwerken. Skimlinks verbindet 60.000 Partnerprogramme mit über 48.000 Merchants weltweit und erzielt täglich einen Umsatz von 2,5 Mio. USD. 

Fazit

Die Arbeit mit Meta-Netzwerken kann einem wirklich viel Arbeit abnehmen. Aufgrund der genannten Vor- und Nachteile bieten sich sowohl für Affiliates als auch für Händler Potenziale. Affiliates profitieren von der leichten Linkintergration und der Vielzahl von Partnerprogrammen mit nur einer Anmeldung, sparen somit Zeit und können sich lieber auf das Erstellen ihres Contents konzentrieren.

Händler profitieren ebenfalls von der leichten Linkintergration der Affiliates, da es sich positiv auf die Reichweite, Klickrate und Performance auswirken kann. Dennoch sollte man die im Meta-Netzwerk fehlende Kontrolle nicht vergessen, denn es könnte sich negativ auf die Zusammensetzung und Qualität der Affiliates auswirken.

Das könnte Sie auch interessieren:

Digitaler Vertrieb - Online Neukunden gewinnen

Online Vertrieb: Digital Abschlüsse erzielen...

September 20, 2018

Online Vertrieb 4.0: Online Zielgruppen erreichen und zu Kunden konvertieren Groß ist heute der Wu...

Weiterlesen
responsive search ads

Responsive Search Ads

Mai 30, 2019

Responsive Suchanzeigen mit Google Ads Responsive Suchanzeigen oder auch Responsive Search Ads (RSA...

Weiterlesen
Mobile First Index

Mobile First Index

Mai 9, 2018

Was ist eigentlich der Mobile First Index? Der Mobile First Index wird häufig im Bereich Mobile SE...

Weiterlesen