Content Marketing Strategie: Mit Inhalten langfristig profitieren

 

Content Marketing Strategie: Leitfaden zur Erstellung

Content Marketing kann ein erhebliches Alleinstellungsmerkmal für Unternehmen darstellen. Durch qualitativ hochwertige und zielgruppenrelevante Inhalte haben Unternehmen die Möglichkeit sich mitten im Herzen der Zielgruppen zu positionieren und die Sichtbarkeit in den sozialen Medien, aber auch in Suchmaschinen wie Google oder Bing zu steigern.

In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen zeigen, auf welche Faktoren Sie bei der Erstellung der Content Marketing Strategie achten sollten, um erfolgreiche Inhalte für Ihr Unternehmen zu erstellen und das vorhandene Budget im Content Marketing in optimaler Weise einzusetzen und zu verwenden.

Die fundierte & kohärente Content Marketing Strategie

Die Content Marketing Strategie sollte in Zeiten des Web 4.0 Teil des gesamten Marketingplans sein. Hier sollten Assets definiert werden, die im Rahmen der Content Marketing Strategie zum Einsatz kommen können. Dabei ist nicht nur der eigentliche Inhalt entscheidend, sondern auch das Format der erstellten Inhalte.

Ein riesiges Plus in Sachen Content Marketing Strategie ist die Synergiefähigkeit. Die in der Content-Produktion erstellten Inhalte können Sie nicht nur auf der eigenen Webseite nutzen, sondern auch in sekundäre Medien wie den Social Media Kanälen oder über andere Owned Media Kanäle verbreitet. Ziel sollte es sein die Ressourcen, die man in die Content Erstellung investiert maximal durch Content-Recyling zu maximieren.

Wo fängt die Content Marketing Strategie an?

Vorab sollten wir klären, welchen Problemstellungen und Herausforderungen sich die Content Marketing Strategie widmet und welche Aufgabe das Content Marketing im Online Marketing Mix erfüllt. Dabei sollten vor allen Dingen folgende Fragestellungen beantwortet werden:

+ Für wen sollen Inhalte erstellt werden? Und welches Medium sollten wir dazu nutzen?
+ Welche Probleme / Herausforderungen beschäftigen unsere Zielgruppe?
+ Was könnte unsere Inhalte von dem des Wettbewerbs abgrenzen?
+ Welche Medien-Formate sollten wir nutzen, um unser Content Marketing performanter zu machen?
+ Über welche Kanäle sollte das Content Seeding stattfinden?
+ Welche Prozesse benötigen wir um effizient und effektiv neue Inhalte zu schaffen?

Mit der Beantwortung der folgenden Fragen bekommen Sie man einen ersten entscheidenden Eindruck über die mögliche Gangrichtung im Bereich des Content Marketings und vor allen Dingen der Zielsetzung des Content Marketings. Die Ziele im Content Marketing definieren die Strategie und die operativen Umsetzungen zu der entsprechenden Zielerreichung.

Die Content Marketing Strategie definieren

Um erfolgreich und zielorientiert Content Marketing zu betreiben bedarf es einer Strategie Definition, um ungenutzte Potentiale zu erkennen und das eigene Content Marketing professionell zu betreiben. Um Content Marketing zu betreiben haben wir Ihnen aus unserer Praxis einige Tipps bzgl. der Content Marketing Strategie Definition erstellt und zusammengetragen.

Content Marketing Strategie Tipp 1: Nie ohne Ziel loslaufen!

Was wollen Sie mit Ihrem Content Marketing erreichen? – Man macht Content Marketing nicht des Content Marketings Willen? Welche Ziele sollen erreicht werden? Möchten Sie mehr Nutzer auf den eigenen Seiten erreichen oder tatsächlich in die Lead Akquisition gehen? Mit der Zielsetzung folgen die taktischen Maßnahmen im Content Marketing und die Eingliederung in den Online Marketing Mix.

Folgende Zielsetzungen können dem SMART (Specific, Measurable, Attainable, Realistic, Timebound) sein:

+ den absoluten Traffic via Content Marketing innerhalb 1 Jahres verdoppeln
+ die Conversion Rate um 20% innerhalb eines Quartales zu steigern

Content Marketing Strategie Tipp 2: Besseres Zielgruppenverständnis!

Im Online Marketing sind unsere Nutzer häufig Zahlen und es fällt Marketern schwer sich in die Zielgruppe einzudenken. Abhilfe schaffen an dieser Stelle die sogenannten Buyer Personas. Diese tragen dazu bei, dass man die heterogene Zielgruppen in bis zu 6 homogene Teilzielgruppen unterteilt.

Das gesteckte Ziel: Bessere Anzeigen / besserer Content durch eine höhere Zielgruppenrelevanz. Im Rahmen der Buyer Personas macht man sich dann auch Gedanken hinsichtlich der Ängste und Probleme der jeweiligen Personas, welche dann zielführend in dem zu erstellenden Content bearbeitet werden können.

Content Marketing Strategie Tipp 3: Content Audit der eigenen Inhalte

Nicht selten schlummern noch Schätze im Keller. Nicht anders ist es beim Content Marketing – Hier kann es vorkommen, dass in Ihrem Content Bestand Inhalte schlummern, die mit etwas “Liebe” reaktiviert werden können. Häufig bietet es sich auch an Content zu recyceln und aus zum Beispiel bestehenden Blogbeiträgen ein eBook zu erstellen. Wir in unserer Agentur sind große Freunde davon bestehenden Inhalten ein neues Gewand zu verpassen und so mit geringem Einsatz ein deutlich besseres Ergebnis zu erzielen.

Content Marketing Strategie Tipp 4: Auf der ständigen Suche

Gute Content Marketing Manager sind Rastlose – immer auf der Suche nach neuen Inhalten, die das Potential haben Zielgruppenrelevant zu sein. Dabei können folgende Vorgehensweisen dabei helfen den bestehenden Redaktionsplan mit weiteren hilfreichen Inhalten zu füllen:

+ Wettbewerbsanalyse: Manchmal lohnt sich der Blick nach Links und Rechts – Viele Wettbewerber betreiben auch ein gutes Content Marketing. Mit professionellen Online Marketing Tools wie XOVI lassen sich die Wettbewerbs Werte auslesen und Inhalte identifizieren, die häufig in den sozialen Medien geteilt werden und gut in den Suchmaschinen aufzufinden sind.

+ Keyword Recherche: Eine weitere Möglichkeit Inhalte zu identifizieren, die hohes Interesse in der eigenen Zielgruppe aufweisen ist die klassische SEO Keyword Recherche. Schnell erkennen Sie Inhalte und Entwicklungen bei welchen es Sinn macht eigene Inhalte zu dem spezifischen Thema zu erstellen.

Content Marketing Strategie Tipp 5: Formate, Formate, Formate

In welcher Form möchte man mit dem Kunden kommunizieren? – Welche Formate erreichen die notwendige Reichweite? – Dieser Fragestellung sollte man sich früh widmen, denn nichts ist ärgerlicher, als auf das falsche Format zu setzen. Folgende Formate können Sie im Rahmen der Content Marketing Strategie zum Einsatz bringen:

+ Blogbeiträge / Ratgebertexte
+ eBooks / Whitepaper
+ Vorlagen (zum Download)
+ Infografiken
+ Webinare
+ Videos
+ Podcast
+ Anleitungen
+ Fallstudien
+ Slideshares
+ FAQ
+ und vieles mehr…

Unterschiedliche Formate machen den Inhalt lebendig und sorgen beim Content Konsum für mehr “Spannung”. Setzen Sie bewusst auf unterschiedliche Formate und profitieren Sie von der Abwechslung in Form eines höheren Medienkonsum.

Content Marketing Strategie Tipp 6: Auf dem Laufenden bleiben

Unterscheiden Sie bei Ihrem Content zwischen “Evergreen” Content, also Content, der eine hohe Relevanz über eine lange Laufzeit hat und immer aktuell bleibt und ereignisbasierten Content, der eine deutlich kürzere Halbwertszeit hat. Der Mix macht nachher den Erfolg aus. Mit dem aktuellen Content können Sie kurzfristig Relevanz erzeugen und von einer großen Aufmerksamkeit profitieren.

Wohlwissend, dass das Interesse nach und nach abflacht. Eine andere Variante ist Evergreen Content, also Inhalte, die immer ziehen. Um hier Wettbewerbsfähig zu sein sollten Sie viel Mühe in die Erstellung des Contents stecken, um in den Suchmaschinen gefunden zu werden.

Content Marketing Strategie Tipp 7: Content Marketing Plan

Der Content Marketing Plan manifestiert die Content Marketing Strategie. Er definiert, welche Inhalte zu welchem Zeitpunkt veröffentlicht werden können und in welchen Abständen welche Inhalte veröffentlicht werden sollen. Es ist das zentrale Dokument für ein gezieltes Content Marketing, da auch das Content Seeding der jeweiligen Inhalte über die Plattform geregelt ist.

Fazit zur Content Marketing Strategie

Wie so oft im Business Alltag liegt die Krux im Content Marketing im Anfangen. Starten Sie jetzt durch und machen Sie erste Erfahrungen im Bereich der Content Verbreitung und profitieren Sie von eingehenden Kundenanfragen und Wettbewerbsvorteilen, die Ihnen so schnell keiner nachbaut.

Gerne unterstützen wir Sie als Online Marketing Agentur bei der Erstellung Ihrer Content Marketing Strategie und zeigen Ihnen die Möglichkeiten in der tatsächlichen Optimierung Ihrer bestehenden Inhalte. Nehmen Sie einfach Kontakt zu unseren Content Marketing Experten auf. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Content Marketing Strategie: Mit Inhalten langfristig profitieren
Beitrag bewerten

Jetzt zum Newsletter anmelden und immer informiert sein!

Mail*

Als Zwerg muss man das tun, was die Riesen nicht können. (Niki Lauda) | Bereits in meinem BWL-Studium habe ich meine Vorliebe für die Onlinewelt aus betriebswirtschaftlicher Sicht lieben gelernt. Heute betreue ich Onlineshops und Dienstleistungsunternehmen in der Vermarktung Ihrer Produkte und wenn es passt, dann gebe ich hier meine Erkenntnisse weiter!

Erfahrungen & Bewertungen zu SaphirSolution anzeigen

Jetzt AdWords Check kostenlos sichern!

im Wert von 189€ netto
Felder mit der Kennzeichung * sind Pflichtangaben.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Newsletter abonnieren und immer informiert sein!

Mail*

SaphirSolution ist eine Onlinemarketing Agentur aus Köln.
In unserem Blog berichten wir über aktuelle Onlinemarketing Themen.

 

Mehr aus unserem Blog!

Das sagen unsere Kunden

Zeige alle Kundenstimmen
No Comments
 

Hinterlasse einen Kommentar